1812

Deutschland 1812    1811  <  1812  >  1813          − EU        − MEU      + Grenzen    + Beschriftung    + Physisch    + Heute

 

    

Legende

Staaten und Regenten

  > Kaiserreich Frankreich > Kaiser (1804-1814/15) Napoleon I
  > Festungen Stettin, Küstrin und Glogau (zu Preußen von Frankreich besetzt)
  > Königreich Italien (Personalunion mit Frankreich) > Vizekönig (1805-1814) Eugène Beauharnais
  > Königreich Westphalen (Französische Sekundogenitur) > König (1807-1813) Jérôme I (Hieronymus I)
  > Großherzogtum Berg (Personalunion mit Frankreich) > Großherzog (1808-1814) Napoleon I
  > Fürstentum Neuchâtel (Neuenburg zu Frankreich) > Fürst (1806-1814) Louis-Alexandre Berthier
  > Fürstentum Erfurt (Personalunion mit Frankreich)
  > Republik Danzig (französische Tochterrepublik)
  > Schweizer Eidgenossenschaft (Französischer Einfluss)
  > Königreich Schweden (Stralsund ist französisch besetzt) > König (1809-1818) Karl XIII
  > Kaisertum Österreich (Österreichische Habsburger) > Kaiser (1792/1804-1835) Franz II/ I
  > Großherzogtum Würzburg (Österreichische Sekundogenitur) > Großherzog (1806-1814) Ferdinand
  > Königreich Bayern > Kurfürst/ König (1799/1806-1825) Maximilian IV/ I
  > Russisches Reich (Kaiserreich Russland) > Zar (1801-1825) Alexander I
  > Russisch besetzte Gebiete in Preußen
  > Russisch besetzte Gebiete im Herzogtum Warschau
  > Sächsische Herzogtümer (Länder der ernestinischen Linie der Wettiner)
  > Königreich Sachsen (Albertinische Wettiner) > Kurfürst/ König (1763/1806-1827) Friedrich August III/ I
  > Herzogtum Warschau (Personalunion mit Sachsen unter französischem Einfluss)
  > Großherzogtum Baden > Großherzog (1811-1818) Karl Ludwig Friedrich
  > Königreich Dänemark > König (1808-1839) Friedrich VI
  > Herzogtum Nassau > Herzog (1806-1816) Friedrich August (von Nassau-Usingen)
  > Königreich Preußen (Preußen-Brandenburg) > König (1797-1840) Friedrich Wilhelm III
  > Fürstentümer des Hauses Anhalt (Bernburg/ Dessau/ Köthen)
  > Großherzogtum Frankfurt (ehem. Fsm. Aschaffenburg) > Fürst (1803-1810) Karl Theodor von Dalberg
  > Großherzogtum Hessen (Hessen-Darmstadt) > Landgraf/ Großherzog (1790/1806-1830) Ludwig X/ Ludewig I
  > Königreich Württemberg > Herzog/ Kurfürst/ König (1797/1803/1806-1816) Friedrich II/ I
  > Herzogtum Mecklenburg-Strelitz > Herzog (1794-1816) Karl II
  > Herzogtum Mecklenburg-Schwerin > Herzog (1785-1815) Friedrich Franz I
  > Sonstige Gebiete

 

 

Zeittafel 1812

Ereignisse in Deutschland

Serbischer Aufstand (1804-1813) <

Russisch-Türkischer Krieg (1806-1812) <

Iberischer Krieg/ Peninsular War (1807-1814) <

Krieg von 1812/ Britisch-Amerikanischer Krieg (1812-1815)

Napoleonischer Russlandfelzug/ Vaterländischer Krieg (1812) <

• Feldzug der Hauptarmee (Grand Armée) unter Napoleon
• Feldzug an der Düna unter Oudinot und Saint-Cyr
• Feldzug in Wolhynien unter Schwarzenberg
• Feldzug in Kurland unter MacDonald

Seekrieg und Kolonien

Sonstiges

 

  • 2. Jan. 1812 – Frankreich (Suchet) belagert Valencia
  • 4. Jan. 1812 – Frankreich (Suchet) bombardiert Valencia
  • 5. Jan. 1812 – Frankreich (Leval) bricht die Belagerung von Tarifa ab
  • 8. Jan. 1812 – Großbritannien/ Portugal (Wellington/ Craufurd) belagert Ciudad Rodrigo
  • 9. Jan. 1812 – Frankreich (Suchet) nimmt Valencia
  • 14. Jan. 1812 – Großbritannien (Wellington) bombardiert Ciudad Rodrigo
  • 19. Jan. 1812 – Gefecht bei Villaseca (Vila-seca) bei Tarragona
    • Spanien (Eroles/ Lacy) > Frankreich (Laforce)
  • 19. Jan. 1812 – Großbritannien/ Portugal (Wellington/ Craufurd †) nimmt Ciudad Rodrigo im Sturm ★
  • 24. Jan. 1812 – Gefecht bei Altafulla bei Tarragona
    • Frankreich (Matthieu/ Lamarque) > Spanien (Eroles/ Lacy)
  • 26. Jan. 1812 – Frankreich annektiert Katalonien und Andorra
  • 27. Jan. 1812 – Frankreich (Friant) rückt in Schwedisch-Pommern ein und besetzt Stralsund
  • 3. Feb. 1812 – Frankreich (Severoli) nimmt die Festung Peniscola
  • 17. Feb. 1812 – Gefecht bei Nikopol
    • Russland (Bulatow) = (>) Osmanisches Reich (Ali Pascha)
  • 23. Feb. 1812 – Gefecht bei Mangalia
    • Russland (Tutschkow) = (>) Osmanisches Reich
  • 24. Feb. 1812 – Vertrag in Paris zwischen Frankreich und Preußen – Hilfstruppen für Russlandfeldzug
  • 5. März 1812 – Gefecht bei Roda de Isabena
    • Spanien (Eroles) > Frankreich
  • 11. März 1812 – Preußisches Juden-Edikt von Friedrich Wilhelm III unterzeichnet
  • 14. März 1812 – Vertrag in Paris zwischen Frankreich und Österreich – Hilfstruppen für Russlandfeldzug
  • 16. März 1812 – Großbritannien (Wellington/ Picton) belagert Badajoz
  • 19. März 1812 – Spanische Cortes in Cadiz proklamiert die Verfassung von 1812 (Verfassung von Cadiz)
  • 24. März 1812 – Großbritannien (Wellington) bombardiert Badajoz
  • 26. März 1812 – Großes Erdbeben in VenezuelaCaracas wird zerstört
  • 28. März 1812 – Erneuertes Militärbündnis zwischen Frankreich und Schweiz – Hilfstruppen
  • 28. März 1812 – Frankreich (Oudinot) rückt in Berlin ein
  • 5. April 1812 – Geheimer Bündnisvertrag in St. Petersburg zwischen Russland und Schweden
  • 6. April 1812 – Großbritannien (Wellington/ Picton) nimmt die Festung Badajoz im Sturm ★
  • 9. April 1812 – Gefecht bei Arlaban
    • Spanien (Mina) > Frankreich (Caffarelli)
  • 11. April 1812 – Gefecht bei Villagarcia de La Torre bei Llerena
    • Großbritannien (Hill/ Cotton) > Frankreich (Lallemand)
  • 26. April 1812 – Miranda wird zum Diktator (Generalissimo) der Republik Venezuela ernannt
  • 26. April 1812 – Zar Alexander I trifft in Wilna (Vilnius) ein
  • 3. Mai 1812 – Großbritannien tritt dem Bündnis zwischen Russland und Schweden bei
  • 8. Mai 1812 – Französisch-italienische Armee (Beauharnais) marschiert durch Leipzig
  • 11. Mai 1812 – Premierminister Spencer Percival wird in London von John Bellingham erschossen
  • 16. Mai 1812 – Napoleon I trifft zum Fürstentag in Dresden ein ★
  • 18. Mai 1812 – Kaiser Franz I trifft zum Fürstentag in Dresden ein
  • 19. Mai 1812 – Gefecht bei Almaraz
    • Großbritannien/ Portugal (Hill) > Frankreich (Aubert)
  • 26. Mai 1812 – Friedrich Wilhelm III von Preußen trifft zum Fürstentag in Dresden ein
  • 28. Mai 1812Frieden von Bukarest zwischen Russland und Osmanischen Reich ★
  • 29. Mai 1812 – Napoleon I verlässt Dresden über Danzig (7. Juni) nach Königsberg (12. Juni)
  • 1. Juni 1812 – Gefecht bei Bornos
    • Frankreich (Conroux) > Spanien (Ballesteros)
  • 10. Juni 1812 – Österreich (Schwarzenberg) rückt von Lemberg in das Herzogtum Warschau ein
  • 11. Juni 1812 – Gefecht bei Maguilla
    • Frankreich (Lallemand) > Großbritannien (Slade)
  • 12. Juni 1812 – Napoleon I trifft in Königsberg (Kaliningrad) ein
  • 14. Juni 1812 – Napoleon I hält große Heerschau bei Friedland (Prawdinsk) ab
  • 15. Juni 1812 – Frankreich räumt Oviedo
  • 17. Juni 1812 – Großbritannien/ Portugal (Wellington/ Clinton) belagert die Festung Salamanca
  • 18. Juni 1812Kriegserklärung von USA an Großbritannien – Britisch-Amerikanischer Krieg ★
  • 22. Juni 1812 – Gefecht bei Craney Island bei Portsmouth (Virginia)
    • USA (Taylor) > Großbritannien (Cockburn/ Warren)
  • 22. Juni 1812 – Napoleon I verkündet in Wilkowiszki (Vilkaviskis) den “2. Polnischen Krieg
  • 23./ 24. Juni 1812 – Grande Armée (Napoleon I) geht bei Kowno (Kaunas) über die Memel (Njemen) ★
  • 25. Juni 1812 – Frankreich/ Preußen (Macdonald/ Grawert) geht bei Tilsit (Sowetsk) über die Memel (Njemen)
  • 26. Juni 1812 – Sejm des Herzogtums Warschau tritt in Warschau zusammen
  • 27. Juni 1812 – Großbritannien (Wellington) nimmt die Festung Salamanca
  • 28. Juni 1812 – Proklamation des Königreich Polen auf dem Sejm von Warschau
  • 28. Juni 1812 – Frankreich (Napoleon I/ Murat) nimmt Wilna (Vilnius) ★
  • 28. Juni 1812 – Gefecht bei Deltowo (Deltuva)
    • Frankreich (Oudinot) = (>) Russland (Wittgenstein/ Kulnew)
  • 29. Juni 1812 – Frankreich/ Polen (Jerome I/ Poniatowski) nimmt Grodno (Hrodna)
  • 29. Juni 1812 – Gefecht bei Soleczniki (Salcininkai)
    • Frankreich (Davout/ Bordesoulle) = (>) Rusland (Dochturow)
  • 30. Juni 1812 – Gefecht bei Oszmiana (Aschmjany)
    • Frankreich (Davout/ Pajol) = (>) Rusland (Dochturow/ Kreutz)
  • 30. Juni 1812 – Frankreich/ Italien (Beauharnais) geht bei Prenen (Prienai) über die Memel (Njemen)
  • 30. Juni 1812 – Frankreich/ Preußen (Macdonald/ Grawert) nimmt Raseinen (Rasainiai)
  • 2. Juli 1812 – Österreich (Schwarzenberg) geht bei Drohiczyn über den Bug
  • 2. Juli 1812 – Spanien (Santocildes) belagert Astorga
  • 3. Juli 1812 – Frankreich (Murat) nimmt Swieciany (Svencionys)
  • 5. Juli 1812 – Frankreich (Murat/ Sebastiani) nimmt Widzy (Vidzy)
  • 6. Juli 1812 – Gefecht an der Dysna (Dsisna)
    • Frankreich (Murat/ Montbrun) = (>) Russland (Dochturow/ Korff)
  • 8. Juli 1812 – Großbritannien/ Spanien (Popham/ Longa) nimmt Castro Urdiales bei Bilbao
  • 8. Juli 1812 – Frankreich (Davout/ Grouchy) nimmt Minsk
  • 8. Juli 1812 – Frankreich/ Westphalen (Jerome I/ Latour-Maubourg) nimmt Nowogrodek (Nawahradak)
  • 9. Juli 1812 – Frankreich/ Sachsen (Reynier) nimmt Slonim
  • 8. Juli 1812 – Gefecht bei Koreletschi (Karelicy)
    • Russland (Platow) > Frankreich
  • 9./ 10. Juli 1812 – Gefechte bei Mir
    • Russland (Bagration/ Platow) > Frankreich/ Polen (Latour-Maubourg/ Rosnietzky)
  • 12. Juli 1812Frieden und Bündnis von Örebo zwischen Schweden und Großbritannien
    • Schweden proklamiert Bündnis mit Russland und Großbritannien (18. Juli) und hebt die Kontinentalsperre auf
  • 13./ 14. Juli 1812 – Gefechte bei Dünaburg (Daugavpils)
    • Frankreich (Oudinot) = Russland (Wittgenstein)
  • 14. Juli 1812 – Gefecht bei Romanow bei Neswisch (Njaswisch)
    • Frankreich (Poniatowski/ Tharreau) = Russland (Platow)
  • 15. Juli 1812 – Frankreich (Grouchy) nimmt Borissow (Baryssau)
  • 15. Juli 1812 – Gefecht bei Druja (Druya)
    • Russland (Wittgenstein/ Kulnew) > Frankreich (Sebastiani/ St. Genies)
  • 16. Juli 1812 – Jerome I verlässt die Armee und begibt sich nach Westphalen zurück
  • 17. Juli 1812 – Frankreich (Marmont) geht bei Tordesilla über den Duero und zieht auf Salamanca
  • 17. Juli 1812 – Großbritannien nimmt das Fort Mackinac auf Mackinac Island (Lake Michigan)
  • 18. Juli 1812 – Napoleon I trifft in Glybokoje (Hlybokaje) ein
  • 18. Juli 1812 – Schweden proklamiert Bündnis mit Russland und Großbritannien
  • 18. Juli 1812 – Alexander I übergibt in Drissa (Werchnjadswinsk) das Kommando der Armee an Tolly
  • 19. Juli 1812 – Gefecht bei Eckau (Iecava) bei Riga
    • Preußen (Grawert/ Kleist) > Russland (Essen/ Löwis)
  • 20. Juli 1812 – Preußen (Reuss) nimmt Libau (Liepaja)
  • 20. Juli 1812 – Bündnisvertrag in Welikije Luki zwischen Russland und der Spanischen Cortes
  • 20. Juli 1812– Frankreich (Oudinot) nimmt Drissa (Werchnjadswinsk)
  • 20. Juli 1812 – Frankreich (Davout) nimmt Mogilew (Mahiljou)
  • 21. Juli 1812 – Gefecht bei Bychow (Bykhaw) bei Mogilew (Mahiljou)
    • Russland (Rajewski/ Sievers) > Frankreich (Davout)
  • 21. Juli 1812 – Frankreich (Macdonald/ Grandjean) nimmt Jakobstadt (Jekabpils)
  • 21. Juli 18121. Schlacht von Castalla
    • Frankreich (Harispe) > Spanien (O’Donnell)
  • 22. Juli 1812Schlacht von Salamanca
    • Großbritannien/ Spanien/ Portugal (Wellington/ Beresford/ Cole) > Frankreich (Marmont/ Clauzel/ Bonnet)
    • Clauzel übernimmt das Kommando des verwundeten Marmont
  • 23. Juli 1812 – Gefecht bei García Hernández (Garcihernandez)
    • Großbritannien (Bock) > Frankreich (Foy)
  • 23. Juli 1812 – Russland (Essen) legt Brand in den Vorstädten von Riga
    • Preußen (Grawert/ Kleist) blockiert Riga
  • 23. Juli 1812Schlacht von Saltanowka bei Mogilew (Mahiljou) ★
    • Frankreich (Davout) = (>) Russland (Bagration/ Platow)
  • 24. Juli 1812 – Alexander I trifft in Moskau ein
  • 24. Juli 1812 – Napoleon I trifft in Beschenkowitschi (Biesankovicy) ein
  • 25. Juli 1812 – Venezuela (Miranda) kapituliert vor Spanien (Monteverde) – Ende der Republik Venezuela
  • 25. Juli 1812 – Dey Ali V von Algier erklärt der USA den Krieg
  • 25. Juli 1812 – Gefecht Janowa (Iwanawa) bei Pinsk
    • Russland (Melissino) > Frankreich/ Sachsen (Reynier)
  • 25. Juli 1812 – Russland (Lambert) nimmt Brest-Litowsk
  • 25./ 26. Juli 1812Schlacht von Ostrowno (Astrouna) bei Witebsk
    • Frankreich/ Italien (Napoleon I/ Beauharnais/ Murat) > Russland (Tolly/ Ostermann-Tolstoi/ Pahlen)
  • 26. Juli 1812 – Frankreich (Oudinot) nimmt Polozk (Polazk)
  • 27. Juli 1812 – Gefecht bei Witebsk
    • Frankreich (Broussier/ Nansouty/ Delzons) = (>) Russland (Konownizin/ Pahlen)
  • 27. Juli 1812Schlacht bei Kobrin (Kobryn)
    • Russland (Tormassow/ Lambert/ Tschaplitz) > Frankreich/ Sachsen (Reynier/ Klengel)
    • Sächsische Truppen unter Klengel kapitulieren vor Russland
  • 27. Juli 1812 – Spanien (Monteverde) nimmt Caracas
  • 28. Juli 1812 – Frankreich (Napoleon I) nimmt Witebsk
  • 29. Juli 1812 – Schweden hebt die Kontinentalsperre gegen Großbritannien auf
  • 30. Juli 1812 – Großbritannien/ Spanien/ Portugal (Wellington) nimmt Valladolid
  • 30./ 31. Juli 1812Schlacht bei Jakubowo und Kljastizy
    • Russland (Wittgenstein/ Kulnew) > Frankreich (Oudinot)
  • 30. Juli 1812 – Miranda wird in La Guaira bei Caracas verhaftet
  • 31. Juli 1812 – Alexander I verlässt Moskau und begibt sich nach St. Petersburg (3. Aug.)
  • 1. Aug. 1812Schlacht an der Drissa bei Siwoschin (Siwoszina) bei Polozk (Polazk) ★
    • Frankreich (Oudinot/ Legrand/ Verdier/ Merle) = (>) Russland (Wittgenstein/ Kulnew †)
  • 1. Aug. 1812 – Frankreich (Macdonald/ Ricord) nimmt Dünaburg (Daugavpils)
  • 2. Aug. 1812 – Bagration erreicht Smolensk und vereinigt sich mit der russischen Hauptarmee unter Tolly
  • 3. Aug. 1812 – Alexander I trifft in St. Petersburg ein
  • 3. Aug. 1812 – Österreich (Schwarzenberg) und Sachsen (Reynier) vereinigen sich bei Slonim
  • 4. Aug. 1812 – Österreich/ Sachsen (Trautenberg/ Paulini) nimmt Ruschany (Ruzany)
  • 7. Aug. 1812 – Großbritannien/ Sizilien (Maitland/ Murray) landet bei Alicante
  • 7. bis 9. Aug. 1812 – Gefechte bei Mitau (Jelgava) und Schlok (Sloka) bei Riga
    • Frankreich/ Preußen (York/ Kleist) > Russland/ Großbritannien (Essen/ Stuart)
  • 8. Aug. 1812 – Gefechte bei Inkowo und Molewo-Boloto bei Rudnja bei Smolensk
    • Russland (Platow/ Pahlen) > Frankreich/ Württemberg (Sebastiani)
  • 8. Aug. 1812 – Gefecht bei Bereza Kartuska (Bjarosa)
    • Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Reynier) > Russland (Lambert)
  • 10. Aug. 1812 – Gefecht bei Pruschany (Pruzany)
    • Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Reynier) > Russland (Lambert)
  • 11. Aug. 1812 – Gefecht bei Majadahonda bei Madrid
    • Großbritannien/ Portugal (Wellington/ Bock) = Frankreich (Trelliard)
  • 11. Aug. 1812 – Frankreich (Joseph I) räumt Madrid
  • 11. Aug. 1812 – Gefecht bei Kochanawitschy (Kochanowicze) bei Drissa (Werchnjadswinsk)
    • Russland (Wittgenstein/ Auvray) > Frankreich/ Bayern (Oudinot/ Saint-Cyr)
  • 12. Aug. 1812Schlacht bei Gorodeczna (Haradzisca) und Podobna (Podubnie) ★
    • Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Reynier/ Trautenberg) = (>) Russland (Tormassow/ Lambert/ Tschaplitz)
  • 12. Aug. 1812 – Großbritannien/ Spanien/ Portugal (Wellington) nimmt Madrid
  • 13. Aug. 1812 – Großbritannien (Wellington/ Hill) nimmt Toledo
  • 13. Aug. 1812 – Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Reynier) nimmt Kobrin (Kobryn)
  • 14. Aug. 18121. Schlacht von Krasnoi (Krasnyj)
    • Frankreich (NapoleonI/ Murat/ Ney/ Grouchy) > Russland (Newerowski)
  • 16. Aug. 1812 – Großbritannien (Brock) nimmt das Fort Detroit (Hull kapituliert)
  • 16./ 17. Aug. 1812Schlacht von Smolensk
    • Frankreich/ Polen (Napoleon I/ Ney/ Murat/ Poniatowski) = (>) Russland (Tolly/ Rajewski/ Dochturow/ Konownizin)
  • 17. Aug. 1812 – Österreich/ Sachsen (Reynier) nimmt Brest-Litowsk
  • 17./ 18. Aug. 18121. Schlacht von Polozk (Polazk) ★
    • Frankreich/ Bayern (Oudinot/ Saint-Cyr/ Wrede/ Deroy †) = (>) Russland (Wittgenstein/ Helfreich/ Wlastow)
  • 18. Aug. 1812 – Spanien (Santocildes) nimmt Astorga
  • 18. Aug. 1812 – Frankreich (Napoleon I) nimmt Smolensk im Sturm ★
  • 19. Aug. 1812Schlacht von Valutino (Walutina Gora) und Lubino (Lubina) bei Smolensk
    • Frankreich (Napoleon I/ Ney/ Junot/ Gudin †) = (>) Russland (Tolly/ Tutschkow/ Korff/ Orlow-Denisow)
  • 20. Aug. 1812 – Alexander I ernennt Kutusow in St. Petersburg zum Oberbefehlshaber der Armee
  • 20. Aug. 1812 – Österreich/ Sachsen (Mohr) nimmt Pinsk
  • 22. Aug. 1812 – Gefecht bei Beloje bei Polozk (Polazk)
    • Russland (Wittgenstein/ Wlastow) = (>) Frankreich/ Bayern (Saint-Cyr/ Wrede/ Siebein †)
  • 22. Aug. 1812 – Gefecht bei Dahlenkirchen (Kekava)
    • Russland (Essen/ Löwis) = (>) Frankreich/ Preußen (York/ Horn)
  • 24. Aug. 1812 – Frankreich (Soult) bricht die Belagerung von Cadiz ab ★
  • 25. Aug. 1812 – Gefecht bei Staraja Wyshewka (Stara Vyzhivka)
    • Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Fröhlich/ Bianchi) = (>) Russland (Tormassow)
  • 26. Aug. 1812 – Frankreich (Napoleon I/ Murat) nimmt Dorogobusch
  • 27. Aug. 1812 – Napoleon I ernennt General Saint-Cyr zum Marschall
  • 27. Aug. 1812 – Zar Alexander I trifft in Abo (Turku) Prinz Karl Johann (Bernadotte) von Schweden
  • 27. Aug. 1812 – Spanien/ Großbritannien (Cruzmorgeon/ Skeret) nimmt Sevilla
  • 28. Aug. 1812 – Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Fröhlich) nimmt Kowel (Kovel)
  • 29. Aug. 1812 – Frankreich (Napoleon I/ Murat) nimmt Wjasma (Vjazma)
  • 29. Aug. 1812 – Kutusow übernimmt bei Gschatsk (Gagarin) den Oberbefehl der russischen Armee
  • 1 . Sep. 1812 – Frankreich (Napoleon I/ Murat) nimmt Gschatsk (Gagarin)
  • 4. Sep. 1812 – Gefecht bei Schewardino
    • Frankreich (Murat) = Russland (Konownizin)
  • 5. Sep. 1812Schlacht von Schewardino bei Borodino
    • Frankreich (Napoleon I/ Beauharnais/ Murat/ Poniatowski) = (>) Russland (Kutusow/ Tolly/ Bagration)
  • 7. Sep. 1812 – Österreich (Schwarzenberg/ Fröhlich) nimmt Roschyschtsche (Rozyszcze) bei Luzk
  • 7. Sep. 1812Schlacht von Borodino
    • Frankreich/ Italien/ Polen/ Sachsen (Napoleon I/ Beauharnais/ Murat/ Ney/ Davout/ Poniatowski/ Grouchy/ Junot/ Broussier/ Sebastiani/ Morand/ Friant/ Delzons/ Thielmann/ Montbrun †/ Chastel †) = (>) Russland (Kutusow/ Tolly/ Bagration †/ Rajewski/ Dochturow/ Ostermann-Tolstoi/ Tutschkow/ Miloradowitsch/ Konownizin/ Uwarow/ Platow)
  • 9. Sep. 1812 – Frankreich (Napoleon I/ Murat) nimmt Moschaisk
  • 10. Sep. 1812 – Gefecht bei Krimskoje (Krymskoye) bei Moskau
    • Frankreich (Murat) = (>) Russland (Miloradowitsch)
  • 13. Sep. 1812 – Russischer Kriegsrat in Fili (Moskau) – Kutusow beschließt Räumung von Moskau
  • 14. Sep. 1812 – Gefecht bei Glusk (Hlusk)
    • Russland (Ertel) > Frankreich/ Polen (Dombrowski)
  • 14. Sep. 1812 – Russland (Kutusow/ Rostoptschin) räumt Moskau – Erste Brände werden gelegt
  • 14. bis 18. Sep. 1812Großer Brand von Moskau – 3/4 der Stadt wird zerstört ★
  • 15. Sep. 1812 – Frankreich (Napoleon I/ Murat) nimmt Moskau und zieht in den Kreml ein ★
  • 16. Sep. 1812 – Napoleon I verlässt den Kreml in Moskau und zieht ins Schloß Petrowskoje
  • 19. Sep. 1812 – Napoleon I kehrt nach Moskau in den Kreml zurück
  • 19. Sep. 1812 – Großbritannien/ Portugal (Wellington) belagert die Festung Burgos
  • 21. Sep. 1812 – Russische Donau-Armee (Tschitschagow) erreicht den Styr bei Luzk
  • 23. Sep. 1812 – Gefecht bei Lokatschi (Lokachi)
    • Russland (Tschitschagow/ Orurk) > Sachsen (Reynier)
  • 24. Sep. 1812 – Bagration † stirbt in Sima bei Moskau an seinen Verletzungen von Borodino
  • 25. Sep. 1812 – Frankreich (Murat/ Poniatowski) nimmt Podolsk
  • 27. bis 29. Sep. 1812 – Gefechte bei Eckau (Iecava), Ruhenthal (Rundale) und Bausk (Bauska)
    • Preußen (York/ Horn/ Kleist/ Massenbach) = (>) Russland (Essen/ Steinheil/ Löwis)
  • 29. Sep. 1812 – Gefecht bei Radischow (Radekhiv) bei Luboml (Ljuboml)
    • Russland (Tschitschagow/ Langeron/ Orurk) = (>) Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Reynier)
  • 29. Sep. 1812 – Gefecht bei Tschirikowo (Chirikovo) bei Moskau
    • Frankreich/ Polen (Murat/ Poniatowski/ Lefebvre-Desnouettes) = (>) Russland (Kutusow/ Miloradowitsch)
  • 1. Okt. 1812 – Gefecht bei Garosen (Garoza)
    • Preußen (York/ Kleist) = (>) Russland (Essen/ Steinheil/ Löwis)
  • 4. Okt. 1812 – Österreich (Schwarzenberg) zieht sich bei Wlodawa über den Bug zurück
  • 5. Okt. 1812 – Gefecht bei Kobrin (Kobryn)
    • Russland (Orurk) > Sachsen (Mohr)
  • 10. Okt. 1812 – Gefecht bei Dmitrow
    • Frankreich (Delzons) = Russland (Wintzingerode)
  • 10. Okt. 1812 – Gefecht bei Wereja bei Moschaisk
    • Russland (Dorochow) > Frankreich (Broussier)
  • 11. Okt. 1812 – Gefecht bei Brest-Litowsk
    • Russland (Tschitschagow/ Lambert/ Langeron) = (>) Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Reynier)
  • 13. Okt. 1812 – Russland (Tschernyschow/ Lukowin) nimmt Miedzyrzec Podlaski
  • 13. Okt. 1812Schlacht von Quenston Heights
    • Großbritannien (Brock †/ Sheaffe) > USA (Rensselaer/ Scott)
  • 15. Okt. 1812 – Frankreich (Napoleon I) beginnt mit der Räumung von Moskau
  • 17. Okt. 1812 – Gefecht bei Jurowitschi an der Polota bei Polozk (Polazk)
    • Russland (Wittgenstein/ Balk/ Diebitsch) > Frankreich (Saint-Cyr/ Legrand)
  • 18. Okt. 1812 – Gefecht bei Zalesie bei Biala Podlaska
    • Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Reynier) = (>) Russland (Tschitschagow/ Bulatow)
  • 18. Okt. 1812Schlacht von Tarutino bei Winkowo (Kuzovlevo) ★
    • Russland (Kutusow/ Bennigsen/ Baggowut †) = (>) Frankreich (Murat/ Poniatowski/ Sebastiani)
  • 18./ 19. Okt. 18122. Schlacht von Polozk (Polazk) ★
    • Russland (Wittgenstein/ Wlastow/ Jaschwil) = (>) Frankreich/ Bayern (Saint-Cyr/ Legrand/ Merle/ Wrede)
  • 19. Okt. 1812 – Napoleon I tritt den Rückzug von Moskau an
  • 19. Okt. 1812 – Russland (Tschernyschow/ Lukowin) geht bei Wlodawa über den Bug zurück
  • 20. Okt. 1812 – Gefecht an der Uschatsch bei Polozk (Polazk)
    • Frankreich/ Bayern (Wrede/ Ströhl) > Russland (Steinheil)
  • 20. Okt. 1812 – Russland (Wittgenstein) nimmt Polozk (Polazk)
  • 20. Okt. 1812 – Russland (Tschaplitz) nimmt Slonim
  • 21. Okt. 1812 – Großbritannien/ Portugal (Wellington) bricht die Belagerung der Festung Burgos ab
  • 22. Okt. 1812 – Gefecht in Moskau
    • Frankreich (Mortier) > Russland (Wintzingerode)
    • Wintzingerode wird gefangen und Napoleon I in Wereja vorgeführt (27. Okt.)
  • 23. Okt. 1812 – Frankreich (Mortier) räumt Moskau
  • 23. Okt. 1812 – Russland (Wittgenstein) geht bei Polozk (Polazk) und Disna (Dzisna) über die Düna
  • 23. Okt. 1812 – Gefecht bei Venta del Pozo bei Torquemada
    • Frankreich (Souham/ Boyer/ Curto) = Großbritannien (Wellington/ Cotton/ Bock/ Anson)
  • 24. Okt. 1812Schlacht bei Malojaroslawez
    • Frankreich (Napoleon I/ Beauharnais/ Davout) = (>) Russland (Kutusow/ Dochturow/ Rajewski)
  • 26. bis 29. Okt. 1812 – Gefechte bei Cabezon de Pisuerga und Tordesillas bei Valladolid
    • Frankreich (Souham) = Großbritannien/ Portugal/ Spanien (Wellington)
  • 28. Okt. 1812 – Napoleon I triff in Moschaisk ein
  • 30. Okt. 1812 – Russland (Tschitschagow) zieht von Brest-Litowsk über nach Slonim (6. Nov.)
    • Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg) geht bei Drogitschin (Drohiczyn) über den Bug und zieht nach Slonim
  • 31. Okt. 1812 – Großbritannien (Wellington) räumt Madrid
  • 31. Okt. 1812 – Gefecht bei Tschaschniki (Czasniki)
    • Russland (Wittgenstein/ Steinheil) = (>) Frankreich (Victor/ Legrand)
  • 1. Nov. 1812 – Napoleon I triff in Wjasma ein
  • 2. Nov. 1812 – Frankreich (Joseph I) rückt in Madrid ein
  • 2. Nov. 1812Schlacht von Medina
    • Ägypten (Tusun Bey) > Wahabiten (Saud I)
    • Ägypten nimmt Medina
  • 3. Nov. 1812Schlacht bei Wjasma
    • Russland (Miloradowitsch/ Platow) > Frankreich (Beauharnais/ Poniatowski/ Davout)
  • 4. Nov. 1812 – Paulucci übernimmt in Riga das russische Kommando des Generals Essen
  • 5. Nov. 1812 – Napoleon I triff in Dorogobusch ein
  • 6. Nov. 1812 – Erster Kälteeinbruch in Russland
  • 7. Nov. 1812 – Russland (Wittgenstein/ Harpe) nimmt Witebsk (Wizebsk)
  • 8. Nov. 1812 – Gefecht bei Rudnia bei Swislocz (Svislac)
    • Russland (Sacken) = (>) Frankreich/ Sachsen (Reynier/ Gablenz)
  • 8. Nov. 1812 – Russland (Tschitschagow/ Lambert) zieht von Slonim auf Minsk
  • 8. Nov. 1812 – Demetrius Moruzi (Fürst von Moldau) wird in Schumla hingerichtet
  • 9. Nov. 1812 – Napoleon I trifft in Smolensk ein
  • 7. Nov. 1812 – Gefecht bei Dorogobusch
    • Russland (Miloradowitsch/ Platow) = (>) (Beauharnais/ Ney)
  • 9. Nov. 1812 – Gefecht bei Ljachowo (Liaskowa) bei Smolensk
    • Russland (Orlow-Denisow/ Dawidow/ Seslawin) > Frankreich (Hillier/ Augereau II)
  • 9. Nov. 1812 – Gefecht bei Jarzewo am Wop bei Smolensk
    • Russland (Platow) = (>) Frankreich (Beauharnais/ Broussier)
  • 10. Nov. 1812 – Gefecht bei Duchowschtschina
    • Russland (Platow) > Frankreich (Beauharnais/ Broussier)
  • 10. Nov. 1812 – Gefecht bei Alba de Tormes bei Salamanca
    • Frankreich (Joseph I/ Souham/ Soult) = Großbritannien/ Portugal/ Spanien (Wellington/ Hill)
  • 13. Nov. 1812 – Österreich (Schwarzenberg) nimmt Slonim
  • 13. Nov. 1812 – Gefecht bei Lapenitza (Lopienica) bei Wolkowysk (Waukawysk)
    • Russland (Sacken/ Melissin) = (>) Frankreich/ Sachsen (Reynier/ Gablenz)
  • 13. Nov. 1812 – Gefecht bei Nowy Swierzen (Svierzan Novy) bei Minsk
    • Russland (Tschitschagow/ Lambert/ Orurk) > Frankreich/ Polen (Bronikowski/ Kochetzki)
  • 13./ 14. Nov. 1812Schlacht von Smoliani am Lukoml bei Tschaschniki (Czasniki)
    • Russland (Wittgenstein/ Steinheil/ Jaschwil) = Frankreich (Victor/ Oudinot/ Legrand/ Merle)
  • 14. Nov. 1812 – Gefechte bei Smolensk
    • Frankreich (Beauharnais/ Broussier) = Russland (Platow)
  • 14./ 15. Nov. 1812 – Gefechte bei Galisancho bei Salamanca
    • Frankreich (Joseph I/ Souham/ Soult) = (>) Großbritannien/ Portugal/ Spanien (Wellington/ Hill)
  • 15. Nov. 1812 – Gefecht bei Kaidanow (Dsjarschynsk) bei Minsk
    • Russland (Tschitschagow/ Lambert) > Frankreich/ Polen (Bronikowski/ Kochetzki)
  • 15. Nov. 1812 – Gefecht bei Krasnoi (Krasnyj)
    • Frankreich (Napoelon I) = (>) Russland (Miloradowitsch/ Orlow-Denisow)
  • 15./ 16 Nov. 1812 – Gefechte bei Wolkowysk (Waukawysk)
    • Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg/ Reynier) = (>) Russland (Sacken/ Melissin/ Bulatow)
  • 16. Nov. 1812 – Russland (Tschitschagow/ Lambert) nimmt Minsk
  • 16. Nov. 1812 – Gefecht bei Merlino bei Krasnoi (Krasnyj)
    • Russland (Miloradowitsch/ Dawidow) > Frankreich/ Italien (Beauharnais/ Broussier/ Delfanti †)
  • 17. Nov. 18122. Schlacht von Krasnoi (Krasnyj) bei Smolensk
    • Russland (Kutusow/ Miloradowitsch/ Tormassow) = (>) Frankreich (Napoelon I/ Beauharnais/ Davout)
  • 17. Nov. 1812 – Russland (Platow) nimmt Smolensk
  • 18. Nov. 1812 – Gefecht an der Losmina bei Krasnoi (Krasnyj)
    • Russland (Miloradowitsch/ Poskiewitsch) > Frankreich (Ney)
  • 19. Nov. 1812 – Napoleon I trifft in Orscha ein
  • 19./ 20. Nov. 1812 – Gefechte bei Gusino
    • Russland (Platow) = (>) Frankreich (Ney)
  • 21. Nov. 1812 – Russland (Platow) nimmt Orscha
  • 21. Nov. 1812 – 1. Gefecht bei Borissow (Baryssau)
    • Russland (Tschitschagow/ Lambert) = (>) Frankreich/ Polen (Dombrowski/ Bronikowski)
    • Russland nimmt Borissow – Frankreich (Napoleon I) ist zwischen Borissow und Orscha eingeschlossen
  • 23. Nov. 1812 – 2. Gefecht bei Borissow (Baryssau)
    • Frankreich (Napoleon I/ Oudinot/ Castex) = (>) Russland (Tschitschagow/ Pahlen)
    • Tschitschagow räumt Borissow und nimmt hinter der Beresina Stellung
  • 24. Nov. 1812 – Napoleon I trifft in Bobr ein
  • 23./ 24. Nov. 1812 – Gefechte bei Cholopenitschi (Cholopienicze)
    • Russland (Wittgenstein/ Harpe) > Frankreich (Victor)
  • 24. Nov. 1812 – Napoleon I trifft in Loschniza (Losznica) bei Borissow (Baryssau) ein
  • 25. Nov. 1812 – Napoleon I trifft in Borissow (Baryssau) ein
  • 25. Nov. 1812 – Österreich/ Sachsen (Schwarzenberg) nimmt Kobrin (Kobryn)
  • 26. Nov. 1812 – Österreich/ Sachsen (Reynier/ Durutte) nimmt Brest-Litowsk
  • 26. bis 28. Nov. 1812Schlacht an der Beresina bei Studjanka (Studzionka) bei Borissow (Baryssau) ★
    • Russland (Tschitschagow/ Wittgenstein/ Tschaplitz/ Sabanjew/ Langeron/ Wlastow/ Steinheil/ Pahlen) = (>) Frankreich (Napoleon I/ Oudinot/ Victor/ Murat/ Beauharnais/ Davout/ Ney/ Victor/ Poniatowski/ Junot/ Dombrowski)
  • 27. Nov. 1812 – Napoleon I überquert die Beresina bei Studjanka (Studzionka) und zieht nach Zembin
  • 27./ 28. Nov. 1812 – 3. Gefecht bei Borissow (Baryssau)
    • Russland (Wittgenstein/ Wlastow) > Frankreich (Partouneaux)
  • 30. Nov. 1812 – Napoleon I trifft in Pleschtschenitsy (Plescanicy) ein
  • 1. Dez. 1812 – Gefecht bei Pleschtschenitsy (Plescanicy)
    • Russland (Platow/ Tschaplitz) > Frankreich (Victor)
  • 2./ 3. Dez. 1812 – Gefechte bei Ilja und Latigal (Latygola)
    • Russland (Platow/ Tschaplitz) > Frankreich (Victor)
  • 3. Dez. 1812 – Napoleon I trifft in Maladsetschna (Molodeczno) ein
  • 4. Dez. 1812 – Napoleon I trifft in Beniza (Bienica) ein
  • 4./ 5. Dez. 1812 – Gefechte bei Maladsetschna (Molodeczno)
    • Russland (Platow/ Tschaplitz) > Frankreich (Victor)
  • 5. Dez. 1812 – Napoleon I trifft in Smorgon (Smarhon) ein und übergibt den Oberbefehl an Murat ★
    • Napoleon verlässt die Armee über Wilna, Warschau und Dresden nach Paris (19. Dez.)
  • 6. Dez. 1812 – Gefecht bei Smorgon (Smarhon)
    • Russland (Tschaplitz) > Frankreich (Victor)
  • 7. Dez. 1812 – Gefecht bei Oszmiana (Aschmjany)
    • Russland (Tschaplitz) > Frankreich (Victor)
  • 9. Dez. 1812 – Gefecht bei Mednick (Medininkai) und Rokanen (Rukainiai) bei Wilna (Vilnius)
    • Russland (Tschaplitz/ Seslawin) > Frankreich/ Bayern (Victor/ Loison/ Wrede)
  • 10. Dez. 1812 – Frankreich (Murat/ Loison) räumt Wilna (Vilnius) und zieht nach Kowno (Kaunas)
  • 11. Dez. 1812 – Russland (Platow/ Tschaplitz) nimmt Wilna (Vilnius) ★
  • 13. Dez. 1812 – Kutusow zieht in Wilna (Vilnius) ein
  • 14. Dez. 1812 – Gefecht bei Kowno (Kaunas)
    • Russland (Platow/ Orurk) = (>) Frankreich (Murat/ Ney/ Loison/ Marchand)
    • Frankreich zieht sich über die Memel (Njemen) zurück
  • 14. Dez. 1812 – Österreich (Schwarzenberg) räumt Slonim und zieht sich nach Pultusk (30. Dez.) zurück
  • 14. Dez. 1812 – Napoleon I erreicht Dresden und trifft Friedrich August I von Sachsen
  • 19. Dez. 1812 – Napoleon I trifft vom Russlandfeldzug in Paris ein
  • 19. Dez. 1812 – Russland (Diebitsch) nimmt Raseinen (Raseiniai)
  • 19. Dez. 1812 – Frankreich (Grandjean) räumt Jakobstadt (Jekabpils) und zieht auf Tilsit (Sowetsk)
  • 20. Dez. 1812 – Preußen (Yorck) zieht sich von Mitau (Jelgava) bei Riga nach Tauroggen (28. Dez.) zurück
  • 20. Dez. 1812 – Österreich (Fröhlich) räumt Grodno (Hrodna) und übergibt die Stadt an Russland (Dawidow)
  • 20. Dez. 1812 – Erstauflage von Grimms Märchen erscheint in Berlin
  • 21. Dez. 1812 – Russland (Paulucci) nimmt Mitau (Jelgava)
  • 21. Dez. 1812 – Russland (Kutusow II/ Tettenborn) nimmt Tilsit (Sowetsk)
  • 23. Dez. 1812 – Zar Alexander I trifft in Wilna (Vilnius) ein
  • 24. Dez. 1812 – Russland (Sacken) nimmt Brest-Litowsk
  • 25. Dez. 1812 – Österreich (Schwarzenberg) räumt Bialystok
  • 26. Dez. 1812 – Gefecht bei Piktupönen (Piktupenai) bei Tilsit (Sowetsk)
    • Frankreich/ Preußen (Grandjean/ Bachelu) > Russland (Kutusow II/ Wlastow)
  • 27. Dez. 1812 – Russland (Paulucci) nimmt Memel (Klaipeda)
  • 30. Dez. 1812Konvention von Tauroggen (Taurage) in Poscherun (Pozerunai)
    • Waffenstillstand zwischen Russland (Diebitsch) und Preußen (Yorck)

 

Quellen

ÖMZ (Österreichische Militärische Zeitschrift)